Theaterbesuch

Primarschule Berg

Am 5. März durften alle Kinder der 1. und 2. Klassen das Theater «Herr Dachs macht ein Fest» im Theaterhaus Thurgau in Weinfelden besuchen. Das Stück erzählte eine berührende und heitere Geschichte über Auswirkungen der eigenen Gefühle auf die andern – und wie sich Trübsinn in Heiterkeit verwandeln kann.

Die beiden Schauspieler des Theaters «Bilitz» vermochten in ihren verschiedenen Rollen als Waldtiere die Kinder zu faszinieren und die 64 Schüler und Schülerinnen machten begeistert mit. Am Schluss verliessen alle heiter und gut gelaunt das Theater. Auch die gemeinsame Busfahrt mit Herrn Bünter nach Weinfelden und wieder zurück hat Spass gemacht.

Erica Jermann, Lehrperson 2. Klasse

Zurück